Baumpflege- und Entwicklungskonzepte

Entwicklungskonzepte und Pflegepläne dienen der Unterhaltsoptimierung und folgen dem Prinzip: So viel wie nötig, so wenig wie möglich. Damit können wiederkehrende Unterhaltsmassnahmen erheblich reduziert werden. Unter Berücksichtigung der jeweiligen Rahmenbedingungen wird dadurch eine kostengünstige, zielgerichtete und sichere Baum- bzw. Bestandesentwicklung gewährleistet.

Das vitalitree baumsachverständigenbüro führt selbst keinen Baumschnitt durch. Damit garantieren wir eine neutrale und zielgerichtete Beurteilung des jeweiligen Sachverhaltes.

Im Zuge der Unterschutzstellung von Bäumen erarbeitet das vitalitree baumsachverständigenbüro für Sie eine fundierte Baumbeurteilung, die wiederum als Bemessungsgrundlage für die Schutzverfügung durch die zuständige Behörde (z. B. Bauamt) dient.

Der vollumfängliche Schutzstatus wird dann mit dem entsprechenden Eintrag im Grundbuch wirksam.